Karteisysteme in den Formaten DIN A5 quer und DIN A4 aus dem Hause MED+ORG zählen seit nunmehr drei Jahrzehnten zu den bewährtesten und besten Organisationsmitteln für die Dokumentation und Dokumentenaufbewahrung in den Praxen niedergelassener Ärzte, Zahnärzte und Therapeuten. Auch im Zeitalter einer zunehmender Digitalisierung im Gesundheitswesen werden in Deutschland jährlich mehrere 10-Millionen Patientenakten produziert - alleine im Jahr 2016 wechselten mehr als 6,1Mio. Haushalte ihren Wohnsitz, das entspricht ca. 11,3Mio. Personen, Tendenz steigend.

MED+ORG Karteisysteme werden ausschließlich in Deutschland (Schwarzwald und Bodensee) gefertigt und erfüllen höchste Qualitätsansprüche, denn im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Karteiprodukten unserer Mitwettbewerber verwenden wir keinen Postkarten- oder Karteikartenkarton, sondern einen eigens für unser Unternehmen angefertigten Computerkarton mit einer Grammatur von 180gr für die Karteitaschen ALPHAnorm A5 quer, bzw. 280gr für die Karteimappen ALPHAnorm und MEGAnorm A4. Lediglich die Karteikarten ALPHAsafe A5 quer werden aus PlanoScript 160gr gefertigt, da dieses Karteisystem von Haus aus durch eine Kunststoffhülle geschützt wird ...

Karteisysteme

MED+ORG Karteikarte ALPHAsafe A5

Karteikarten ALPHAsafe A5

Die MED+ORG Karteikarten ALPHAsafe A5 quer sind u.a. für den häufigen Einsatz bei Hausbesuchen geeignet, da sie mit einer Karteihülle aus Kunststoff versehen werden können. Dadurch nutzt sich die Karteikarte weniger ab. Die gesamte Dokumentation und Ablage von Fremdbefunden im Innenbereich wird mittels eines Blitzabhefters fixiert. ALPHAsafe ist in 5 Varianten für Allgemeinmediziner, Internisten, Gynäkologen, Kinderärzte, Zahnärzte und für die Schwangerschaftsdokumentation erhältlich.

MED+ORG Karteikarten ALPHAsafe im Format DIN A5 quer werden aus 160gr PlanoScript-Karton gefertigt. Die Anlieferung erfolgt plano und kann somit bequem per Praxis-EDV beschriftet werden. Anschließend wird sie zur Anwendung 1x auf Format DIN A5 quer gefaltet.

Auf Wunsch drucken wir ALPHAsafe Karteikarten auch individuell nach Ihren Vorgaben. Schicken Sie uns einfach Ihre persönliche und überarbeitete Karteikarte zu, wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Ihre Sonderdrucke werden mit Ihren Copyright versehen und sind aber einer Mindestauflage von 2.000 Stück möglich.

Weitere Informationen ...

MED+ORG Karteitasche ALPHAnorm A5

Karteitaschen ALPHAnorm A5

Seit nunmehr 30 Jahren zählt die MED+ORG zu den führenden Herstellern von Karteikarten, -taschen und -mappen für nahezu alle Fachrichtungen in den Formaten DIN A5 quer und A4. Vor allem unsere Karteitaschen ALPHAnorm A5 quer genießen den Ruf bester Qualität, Dank eines ausschließlich für unser Unternehmen gefertigten 180gr Computerkarton, den wir alljährlich beim Papiertechnischen Institut Heidenau gegen Materialien unserer Mitwettbewerber testen lassen.

ALPHAnorm ist für Allgemeinmediziner, Internisten, Augenärzte, Gynäkologen, Kinderärzte, HNO-Ärzte, Veterinärmediziner, Heilpraktiker, Psychotherapeuten und Zahnärzte, sowie für die EKG- und Altablage und als Sonderausführung für Österreich und die Schweiz erhältlich. Die Anlieferung erfolgt plano und kann somit bequem per Praxis-EDV beschriftet werden. Anschließend wird sie zur Anwendung 2x auf Format DIN A5 quer gefaltet.

Praxis-Tipp: Unsere Karteitaschen ALPHAnorm sind im gefalteten Zustand ca. 10mm höher als die Patientenkartei unserer Mitwettbewerber, somit wird ein Wechsel auf unser Karteisystem einfach: bei jedem Patientenkontakt legen Sie eine neue MED+ORG Karteitasche an, legen die alte Fremdkarteikarte hinein und eröffnen ein neues Archiv (Quartalskartei). Entscheiden Sie welche aktuellen Dokumentationen Sie in der neuen Karteitasche belassen wollen. Ältere Dokumentationen verbleiben in der Fremdkarte. Beide Karteitaschen werden mit einer farbigen Doppelnummer versehen. Die Fremdkarte fungiert nun als Altablagetasche in einem separaten Altarchiv - z.B. mit unseren Altarchivkartons A5. Somit lassen sich auch Patientenakten aussortieren, die Ihre Praxis innerhalb von drei bis vier Quartalen nicht mehr aufgesucht haben. Ihre Karteischränke werden effektiv bereinigt!

Auf Wunsch drucken wir ALPHAnorm Karteitaschen auch individuell nach Ihren Vorgaben. Schicken Sie uns einfach Ihre persönliche und überarbeitete Karteitasche zu, wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Ihre Sonderdrucke werden mit Ihren Copyright versehen und sind aber einer Mindestauflage von 5.000 Stück möglich.

Weitere Informationen ...

MED+ORG Karteimappe ALPHAnorm A4

Karteimappen ALPHAnorm A4

Neben den allgemeinen Vorzügen des MED+ORG Karteisystems ALPHAnorm erlaubt die leicht überformatige Karteitasche A4 eine knickfreie Ablage jeglicher Dokumentation im Format DIN A4 und die individuelle Wahl der Aufbewahrungsform - als Steh- oder Hängekartei. Als Stehkartei erfolgt die Ablage der Dokumente im Hochformat mittels eines Blitzabhefters in der dafür bereits vorgesehenen Lochung. Zur Ablage in einer Hängeregistratur wird in das dafür vorgesehene Klebefeld ein Abheftstreifen eingeklebt und mit einer Hängeschiene versehen. Alle Dokumente werden in diesem Fall seitlich gelocht. Parallel zum Seitenfalz dienen vorgestanzte Schlitze zur Aufnahme von farbigen Karteireitern für temporäre Markierungen.

Zur schnelleren Unterscheidung des Patientenklientels empfiehlt sich ggf. die Verwendung verschieden farbiger Karteimappen. So können bei Bedarf weibliche und männliche Patienten mit Migrationshintergrund, Risikopatienten, privat versicherte Patienten, etc. von einer Standardkarteimappe unterschieden werden. MED+ORG Karteimappen ALPHAnorm und MEGAnorm werden im Format DIN A4 quer, aus 280gr Computerkarton gefertigt, die Anlieferung erfolgt plano und muss zur Anwendung nur 1x auf Format DIN A4 quer gefaltet werden.

Weitere Informationen ...

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.